Mona Kim, Lose Enden Band 3, Roman

 

 

 

 

Nachdem der Serienmörder entlarvt und von Kristers Bruder erschossen wurde, versucht die Familie zu einem normalen Leben zurückzufinden. Die Hochzeit ihres Freundes Lars Winkler mit Lena Gerber und Lenas Übersiedelung nach Montana sorgen für Ablenkung. Entgegen der Erwartungen ihrer Männer entwickelt sich zwischen Hanna und Lena keine Freundschaft. Lenas Versuche, in Amerika einen ihrer Qualifikation entsprechenden Job zu finden, scheitern an den großen Entfernungen und ihre Unzufriedenheit wächst..